Friday night at the museum ! Jazz Jam Session

Freitag 27.11.2020 / 20:00 Uhr

Foyer Museum Lüneburg

Heiner Nickels (Gitarre), Marcus Loheide (Schlagzeug) und special guest des Abends Thomas Rutt am Bass


Das Bright Size Trio bringt den Sound und das Spielgefühl der 70er Jahre mit zur Session im Museum Lüneburg.

Nach ihrem erfolgreichen Debut auf dem sommerlichen Jazzabend auf der Ilmenau-Terrasse spielt das Trio nun im Foyer des Museum Lüneburg. Das Bright Size Trio wird die Session eröffnen und der Bassist des Trios und unersetzbare Stütze der Hausband Thomas Rutt sorgt für die tiefen Töne.

Bright Size Trio

Drei bekannte Lüneburg Jazzer finden sich neu zum Bright Size Trio zusammen. Konzept und Sound des Trios sind stark am Debüt-Album von Pat Metheny orientiert. Das charakteristische Gitarrenspiel von Heiner Nickels ist sehr ausdrucksstark mit seinen ruhigen, warmen Klangfarben. Thomas Rutt, der von Jaco Pastorius ebenso beeinflusst ist wie von Scott la Faro, spielt mit einem wunderbaren, vollen Ton und einer enormen, musikalischen Bandbreite. Der vielseitige Drummer Marcus Loheide war schon in vielen Bands in Lüneburg aktiv. Als spielfreudiger, filigraner Begleiter setzt er mit sicherer Hand die rhythmischen Ideen der Band um.

Freuen Sie sich auf ein Trio, das sich dem Sound und Spielgefühl der 70er Jahre verschrieben hat.

Die Session findet unter Einhaltung des Schutz- und Hygienekonzepts des Museum Lüneburg statt. Die Zuschauerzahl ist auf 35 Personen begrenzt. Einlass erfolgt ab 19:30 Uhr.

Vorverkauf

Link bagarino.de (print at home)

Eintritt

Tickets bei der LZ-Kasse und online über unsere Webseite unter www.bagarino.de 5,- €. Im online Bestellvorgang werden Ihre Kontaktdaten direkt erfasst - Tickets können auch per e-Mail (info@jazzig.net) unter Angabe Ihrer Kontaktdaten reserviert werden. Die Tickets müssen bis 30 Minuten vor Beginn der Session an der Abendkasse abgeholt werden. Ihre Kontaktdaten werden dann an der Abendkasse erfasst.- Tickets an der Abendkasse ebenfalls 5,- €. und Erfassung Ihrer Kontaktdaten. - Über das Museum Lüneburg ist kein Ticketverkauf und keine Reservierung möglich.