Lebensklänge: „ZULASSEN“

Mittwoch 28.08.2019 / 20:30 Uhr

St. Nikolai Hauptkirche Lüneburg

Daniel Stickan (Tasteninstrumente) Uwe Steinmetz (Saxophone) feat. Florian Poser (Vibraphon)


Seit 2012 organisiert Daniel Stickan in der Lüneburger Hauptkirche St. Nicolai die Reihe „Lebensklänge – sommerabendliche Begegnungen von Jazz und Theologie“. Jeder Abend wird von Uwe Steinmetz und Daniel Stickan gemeinsam mit einem/einer Gastmusiker*in aus der deutschen Jazzszene gestaltet. Theologen*innen aus dem Lüneburger Raum geben dem Abend einen theologischen Impuls. Auch wenn die Abende einen hohen Konzertanteil haben, sind die Lebensklänge schöne, berührende Gottesdienste. Und deshalb kosten sie, dank der Sparkassenstiftung, der Bürgerstiftung St. Nicolai, der Jazz-IG Lüneburg und weiteren Spendern und Sponsoren auch keinen Eintritt.

Daniel Stickan & Uwe Steinmetz – Foto: Thomas Schloemann – CROSS

Für den dritten Abend der Lebensklänge wurde Florian Poser (Intschede) als Gastmusiker eingeladen. Florian Poser gehört in die erste Liga der deutschen und internationalen Vibraphonisten. Der Hochschul-lehrer und Komponist großformatiger Werke für Vibraphon und Sinfonieorchester ist bereits zum dritten Mal zu Gast bei Lebensklänge. Aus gutem Grund…

Die JazzIG präsentiert am 22.11.2019 ein Jazzkonzert mit Florian Poser und Martin Flindt im Museum Lüneburg.

„ZULASSEN“ Pastorin Silke Ideker (Lüneburg)

Ablauf (Dauer ca. 1 Stunde)
1. Begrüßung / Einleitung
2. Musikalischer Teil I
3. Theologische Betrachtung
4. Musikalischer Teil II
5. Abendgebet / Vater Unser
6. Segen
7. Musikalischer Ausklang (Choralimprovisation)

Weitere Informationen: Website der Band

Eintritt

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.