Lukas Akintaya – Holon Trio

Dienstag 18.06.2019 / 20:00 Uhr

"Alumni in Concert" Musikschule Lüneburg

Mathias Højgaard Jensen (Bass) Lukas Akintaya (Schlagzeug) Povel Widestrand (Klavier)


Holon Trio Live
Copyright: Gerd Lose

„Das Holon Trio ist eine Frischzellenkur für das Pianotrio-Format. Sie bestechen durch ihre etwas andere Herangehensweise an diese Besetzungsform. Das Zelebrieren unverbrauchter Harmonien und Rhythmen, die spürbare Lust am Interplay, das pausenlose Entdecken neuer Wege.“ Reinhard Köchl (Jazzthetik)

Für die drei jungen Musiker stellt das Triospiel einen elementaren Teil ihres

musikalischen Interesses dar, denn hier haben sie die Möglichkeit, ihren ausgeprägten Individualismus und ihre Emotionen in intimer Atmosphäre in Musik zu verwandeln und anderen zu vermitteln. Dabei nutzen sie die vielfältigen klanglichen Möglichkeiten des Klaviertrios voll aus und gestalten so ein sehr kontrastreiches und innovatives Programm. Dabei entsteht eine Magie, die es sich in jedem Fall zu erleben lohnt.

Konzert in Kooperation mit der Musikschule Lüneburg

Video von Lukas Akintaya – Holon Trio

Weitere Informationen: Website der Band

Eintritt

Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten